Samy TheKing ist ein deutschsprachiger Rapper und Songschreiber. Er wuchs in Österrreich (Wien) auf. Als neuntes Kind wird Samy am 20. Juni 1995 von der aus Niederösterreich stammenden Mutter und des afrikanisch-stämmigen Vaters geboren.

 

 

Durch den Einfluss seiner älteren Brüder A.D.E und KeyKey kam er schon in jungem Alter zum Rap und begann mit 12 Jahren seine ersten eigenen Texte zu schreiben. Samy investierte nahezu seine gesamte Freizeit in die Musik. Angesichts der Tatsache seines schon damals sehr ausgeprägtem Vokabulars, fiel es ihm schon in jungen Jahren sehr leicht Worte phonetisch korrekt in Reime zu fassen und in Form von Rhythmen und Melodien durch die Stimme zum Ausdruck zu bringen.

 

Tagsüber ging der junge Künstler in die Schule, danach ließ er seine individuelle Kreativität frei entfalten. Tag täglich komponierte er ständig neue Texte und erzeugte in herkömmlichen Alltagssituation neue Reime, die Dank seiner Kunst mit Worten gut umzugehen ihm nicht äußerst schwer vielen.

 

 

Er entdeckte als Jugendlicher Hip-Hop/Rap und diverse andere Genres für sich. Vor allem Rapper die zum damaligen Zeitpunkt präsent waren, hatten es ihm angetan. Sein Ziel wurde nun, es seinen Kontrahenten gleichzutun. Wenige Zeit darauf nahm er mit seinem Bruder KeyKey an einem Soundcontest teil.

 

Der zudem Zeitpunkt schon sehr musikalisch aktive Bruder inspirierte Samy durch seine ehrliche und authentische Art Songs zu erschaffen diese er außerdem glaubwürdig vortragen konnte. Obwohl der erst damalige 13 jährige Samy offiziell nicht am Soundcontest zugelassen war verschaffte er sich dennoch Zutritt um daran teilzunehmen und gewann dabei sogar eine Aufnahme in einem professionellen Tonstudio inklusive Videoproduktion. So entstand das Legendäre Musikvideo mit dem Titel "Rap ist nichts für dich".

 

Darauf folgend gründeten KeyKey und Samy die Gruppe namens TwinFace, die gemeinsam schon etliche Erfolge feiern konnten w.z. B. ein Auftritt in der Wiener Stadthalle im Wiener Rathaus am Donauinsel Fest in der Arena Wien u. v. m. An vielen Abenden wurde mit viel Begeisterung bis tief in die Nacht geprobt, doch die harte Arbeit machte sich mehr als allmählich bezahlbar und sie erlangten einen Auftritt nach dem anderen.

 

 

Nach zahlreichen Darbietungen und positiven Resonanzen gründeten die Brüder Samy TheKing, KeyKey, Said, Ade Anfang 2017 ihr eigenes independent Label mit dem Namen King Records. Eine 4-köpfige Hip Hip-Gruppe bestehend aus Brüdern von insgesamt 9 Geschwistern. Ihr Debütalbum, welcher der Name noch unbekannt ist, erscheint voraussichtlich im Laufe dieses Jahres.